Die vier Sicherheitsmaßnahmen

Mit FANØLINJEN sicher fahren

Dänemark öffnet am 15. Juni wieder!

Deutsche Touristen können ab dem 15. Juni nach Dänemark kommen.

Dies gilt für deutsche Gäste, die nachweisen können, dass sie mindestens sechs Nächte in einem Ferienhaus, in einem Hotel oder auf einem Campingplatz außerhalb von Kopenhagen gebucht haben. Gleiches gilt für Isländer und Norweger.

Es ist daher wichtig, dass Sie die Papiere für Ihre Buchung auf Bornholm mitbringen, damit Sie dies bei der Grenzkontrolle dokumentieren können.

Mit uns sicher fahren

Was bedeutet COVID-19 für Ihre Reise?

FANØLINJEN hat eine Reihe von Maßnahmen in die Wege geleitet, um Fahrgäste und Besatzung im Hinblick auf die aktuellen Herausforderungen durch COVID-19 zu schützen.

Die Situation mit dem COVID-19 bedeutet, dass FANØLINJEN die Kapazität angepasst hat, so dass die Passagiere auf der Reise leicht Abstand halten können.

Welchen Einfluss die Corona-Situation außerdem für Ihre Reise hat, erfahren Sie im Folgenden.

Sicher in den Hafen kommen

Vier Sicherheitsmaßnahmen

Ihre Sicherheit und die Ihrer Familie an Bord ist das wichtigste für alle bei FANØLINJEN. Deshalb haben wir vier besondere Sicherheitsmaßnahmen in die Wege geleitet, damit Sie sich während der Überfahrt mit uns besonders sicher fühlen können.

1. Extra viel Platz an Bord. Wir haben die Kapazität an die COVID-19-Situation angepasst - so ist zwischen allen Reisenden viel Platz.

2. Hohes Hygieneniveau Bei allen Abfahrten setzen wir zusätzliches Personal ein, das für einen besonders hohen Reinigungsstandard sorgt. Wir desinfizieren Tische, Stühle usw. vor, während und nach der Überfahrt.

3. Wir fahren zusammen – jeder für sich. Wir haben Abstandskennzeichnungen angebracht, die helfen, einen guten Abstand zueinander einzuhalten.

4. Bleiben Sie während der Überfahrt im Fahrzeug. 

Kontakt

Haben Sie Fragen? Kombardo!

In Corona-Zeiten wie diesen, in denen alles ungewiss ist, sollen Sie wissen, dass wir für Sie da sind!

Wenn Sie Fragen haben, ist der Kundendienst für Sie da. Wir werden unser möglichstes tun, um Ihre Fragen so schnell und so gut wie möglich zu beantworten – seien Sie aber bitte geduldig. Denn wir erhalten viele Anfragen und wie alle anderen Unternehmen mussten auch wir Mitarbeiter nach Hause schicken. Wir hoffen daher auf Ihr Verständnis, wenn Wartezeiten auftreten.

Sie können sich auch direkt unter kundeservice@fanølinjen.dk oder telefonisch unter +45 70 25 10 25 während unserer Geschäftszeiten an uns wenden: Montag bis Sonntag 06.00-20.00 Uhr.